Baby im Wochenbett
 
 
 

Wochenbett

Vor Ihnen liegt eine ganz besondere Zeit– eine Zeit des Wachstums und der Veränderung. Sich in Ruhe in sein Kind verlieben und den Zauber eines Neubeginns genießen, Partner und Geschwisterkinder bei sich haben, sich von der Anstrengung der letzten Schwangerschaftswochen und der Geburt in vertrauter Umgebung erholen.

Mein Ziel ist es, Sie und Ihr Baby ganzheitlich zu betreuen. Sie in Ihrem Selbstvertrauen zu stärken und Ihre Entscheidungen zu unterstützen, damit Sie selbstbestimmt das einzigartige Erlebnis mit Freude und Stolz durchleben können. Genügend Zeit für Fragen und Gespräche mitzubringen, ist mir ein großes Anliegen. Ängste, Zweifel und Unsicherheit können durch steigendes Selbstvertrauen abgebaut werden. 

Die Hebammenleistungen werden vollumfänglich von der Krankenkasse übernommen.

  •  sie umfasst beim 1. Kind und bei Kaiserschnitt 16 Besuche ab Spitalaustritt bis zum 56. Tag
  • bei allen Anderen 10 Besuche ab Spitalaustritt bis zum 56. Tag nach Geburt